Kreisklinik Bogen
  • Allgemein-, Viszeral- und minimal invasive Chirurgie

    „schonende Operationen über kleine Schnitte“

    Allgemein-, Viszeral- und minimal invasive Chirurgie

Hernienchirurgie

Versorgung von Leisten-, Narben- und Nabelbrüchen - qualitätsgeprüft, minimal invasiv und mit Netzimplantation

Allgemein-, Viszeral- und minimal invasive Chirurgie

Die Chirurgie von „Weichteilbrüchen" ist eines der zentralen Tätigkeitsfelder in der Viszeralchirurgie der Klinik Bogen.
Als Ausdruck der erbrachten Qualität wurde das Siegel „Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie" an die Klinik überreicht. Es repräsentiert die hohe Qualität, Häufigkeit und Erfahrung, mit der diese Operationen bei uns durchgeführt werden.
Hierbei kommen alle Operationsverfahren zu Ihrem persönlichen Wohl und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten zum Einsatz. Die Implantation von Spezialnetzen modernster Generation ist dabei häufig notwendig. Neben den klassischen Weichteilbrüchen der Leisten- und Nabelregion, werden auch hoch komplizierte Eingriffe bei Narbenbrüchen aber auch inneren Brüchen (Zwerchfellbruch) vorgenommen.

Zertifizierte Qualität in der Hernienchirurgie:

  • Externe Qualitätssicherung mit Prüfsiegel der DHG (Deutsche Hernien Gesellschaft)
  • minimal invasive Leistenbruchoperationen (ein- und beidseitig)
  • Netzimplantation in allen modernen und bewährten Techniken

>> zurück zum Überblick Leistungen & Spezialgebiete

Allgemein-, Viszeral- und minimal invasive Chirurgie

Ansprechpartner

Allgemein-, Viszeral- und minimal invasive Chirurgie

Chefarzt Dr. med. Andreas Comman

Facharzt für Chirurgie

Facharzt für Viszeralchirurgie

Spezielle Viszeralchirurgie

Notfallmedizin

Kontakt

Kreisklinik Bogen

Sekretariat

Allgemein-, Viszeral- und minimal invasive Chirurgie

Mussinanstraße 8

94327 Bogen

Tel. 09422 822-227
Fax 09422 822-270
E-Mail

Sprechzeiten

Notfälle

jederzeit und ohne Voranmeldung.
Die Notfallambulanz ist Tag und Nacht besetzt.

Sprechstunden Chefarzt Dr. Comman

Dienstag 9:00-14:00 Uhr
Freitag    9:00-11:30 Uhr

Spätsprechstunde für Berufstätige
Dienstag 16:00-17:30 Uhr

Proktologische Sprechstunde
Dienstag 13:00-14:30 Uhr
Freitag    13:00-14:30 Uhr