Kreisklinik Bogen
  • Klinik Bogen

    „menschlich und kompetent“

    Klinik Bogen
  • Klinik Bogen

    „menschlich und kompetent“

    Klinik Bogen
  • Patientenzufriedenheit

    „Befragungsergebnisse 2017“

    Patientenzufriedenheit
  • Klinik Bogen

    „Moderne Technik und Unterbringung“

    Klinik Bogen
Neuigkeiten 2017

Bürgermeister Franz Schedlbauer, Geschäftsführer Klaus Vetterl und 1. Vorsitzender Wilhelm Lindinger.

Spende und Neumitglied für die Klinikförderer

Firma Grote unterstützt Bau eines Außenaufzugs an der Klinik Bogen

Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro unterstützt die Firma Grote den Bau eines Personenaufzugs an der Klinik Bogen. Dieser soll im Außenbereich die Mussinanstraße mit dem höher gelegenen Platz vor dem Haupteingang verbinden, wovon insbesondere gehbehinderte Patienten profitieren. Die Freunde und Förderer der Klinik Bogen e. V. haben sich die Anschubfinanzierung zur Realisierung der Baumaßnahme anlässlich ihres 30jährigen Bestehens zum Ziel gesetzt. Der erste Vereinsvorsitzende Wilhelm Lindinger und sein Stellvertreter, Bogens Bürgermeister Franz Schedlbauer, informierten am Mittwoch dem Geschäftsführer der Firma Grote Klaus Vetterl vor Ort im Bogener Firmensitz über das Förderprojekt Außenaufzug und die weiteren Aktivitäten des Vereins zur materiellen und ideellen Unterstützung der Klinik Bogen.

Klaus Vetterl sagte daraufhin nicht nur eine großzügige Spende von 1000 Euro zu, sondern auch den Beitritt des Unternehmens zum Klinikförderein. Grote ist ein weltweit führender Hersteller und Lieferant von LED-Leuchten und Beleuchtungsprodukten für Schwertransporter, Lastwagen, Freizeit- und Passagierfahrzeuge. Die beiden Fördervereinsvorsitzenden dankten dem Geschäftsführer für das Engagement des Unternehmens und luden zum Vereinsjubiläum am 14. Oktober an die Klinik ein.