Kreisklinik Mallersdorf
  • Anästhesie und Intensivmedizin

    „bestens betreut durch die OP“

    Anästhesie und Intensivmedizin
  • Anästhesie und Intensivmedizin

    „optimale Versorgung im Ernstfall“

    Anästhesie und Intensivmedizin
  • Anästhesie und Intensivmedizin

    „Sicherheit und Vertrauen“

    Anästhesie und Intensivmedizin

Willkommen in der Anästhesie und

Intensivmedizin der Klinik Mallersdorf!

Anästhesie und Intensivmedizin

Wir begleiten Sie ganz persönlich.

Anästhesie bedeutet mehr als eine "Narkosespritze" und Intensivmedizin mehr als nur "Überwachung". Die Zeit vor und nach einer Operation oder in einem sonstigen kritischen Gesundheitszustand ist immer eine Ausnahmesituation, die mit Unsicherheiten, Ängste und Sorgen verbunden ist.

Das Team der Hauptabteilung für Anästhesie und Intensivmedizin der Klinik Mallersdorf begleitet die Patienten in dieser schwierigen Phase mit hoher fachlicher Kompetenz, modernster Technik und intensiver menschlicher Zuwendung für einen angenehmen OP- und Genesungsverlauf.

Anästhesie und Intensivmedizin

Rundumbetreuung: vor, während und nach der OP

Schon im Vorfeld einer Operation ist der Anästhesist durch die fachkundige Beratung und Untersuchung ein wichtiger Ansprechpartner für Patienten und Angehörige. Hierfür bietet die Abteilung den besonderen Service der Narkosevoruntersuchung und Narkoseaufklärung in ruhiger und geschützter Atmosphäre in der Narkose-Ambulanz.

Auch während und nach der Operation steht der Anästhesiearzt immer an der Seite seines Patienten. Narkoseverfahren werden an der Klinik Mallersdorf ausschließlich nach Facharztstandard durchgeführt. Gut verträgliche Narkoseverfahren, zum Teil kombiniert mit Regionalverfahren, und modernste Überwachungsmöglichkeiten für die Vitalfunktionen sorgen für einen sicheren OP-Verlauf. Ob im Aufwachraum oder bei der weiteren stationären Schmerztherapie: die Anästhesiologen sind während des gesamten Klinikaufenthalts fachbereichsübergreifend für die Patienten da.

Anästhesie und Intensivmedizin

Vertrauen und Sicherheit im Ernstfall

Für die intensivmedizinische Betreuung verfügen wir über eine umfassend ausgestattete interdisziplinäre Intensivstation unter anästhesiologisch-intensivmedizinischer Leitung. Diese versorgt insbesondere frisch operierte Patienten mit Begleiterkrankungen oder nach komplexeren Eingriffen wie auch Patienten in sonstigen lebensbedrohlichen Gesundheitszuständen.

Das intensivmedizinische Team der Klinik Mallersdorf arbeitet mit einer Ausrüstung auf neuestem Stand der Technik und allen modernen Möglichkeiten des Monitorings (Überwachung), der Beatmung und der Blutversorgung für die Kontrolle und den Erhalt der Vitalfunktionen.

Das alleine wird jedoch einer zeitgemäßen Patientenversorgung nicht gerecht. Deshalb steht in der Klinik Mallersdorf die menschliche Zuwendung in angenehmer Atmosphäre immer im Mittelpunkt.

Ansprechpartner

Anästhesie und Intensivmedizin

Chefarzt Dr. med.

Albert Blümel

Ärztlicher Direktor Klinik Mallersdorf

Facharzt für Anästhesiologie

Notfallmedizin

Kontakt

Kreisklinik Mallersdorf

Info und Anmeldung

für Narkosesprechstunden

Tel. 08772 981-502

Bürozeiten

Mo.-Do.  09:00-15.00 Uhr
Fr.           09:00-12.00 Uhr

Sprechstunden

Narkoseaufklärung

Ambulante Patienten
Freitag vor der Operation zwischen
09:00 Uhr und 15:00 Uhr
oder nach tel. Vereinbarung (s. o.)

Stationäre Patienten
Ihr Narkosearzt nimmt an der Klinik persönlich Kontakt mit Ihnen auf.

Patienten unserer Belegärzte und Kooperationspartner
Mo. bis Fr. vor der Operation zwischen
09:00 und 15:00 Uhr
oder nach tel. Vereinbarung (s. o.)