Kreisklinik Bogen
  • Karriere

    „Herzlich willkommen in unserem Team.“

    Karriere

Stellenangebot:

Ausbildung Anästhesietechnischer Assistent (m/w/d)

Wir haben was zu bieten

  • kompetente und persönliche Betreuung durch qualifizierte Praxisanleiter*innen
  • beste Übernahmechancen an unserer modern aussgestatteten Klinik in kommunaler Trägerschaft
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst
  • Zusicherung eines festen Dienstortes
  • E-Learningplattform für interne Fortbildungen und kostenlose Nutzung der enthaltenen Fachbibliothek
  • Leistungen der betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Zuschüsse für gesundheitsfördernde Kurse, Zuschuss Fitnessstudiobeitrag
  • Einkaufsvorteile in regionalen und überregionalen Geschäften sowie Online-Shops
  • Personalrabatt in der Klinikkantine und -cafeteria
  • kostenloses Parken in Kliniknähe

Die Ausbildung

Anästhesietechnische Assistent*innen (ATA) gehören zum Team der Anästhesie. Die ATA-Ausbildung bietet ein breites Spektrum an Aufgaben und Einsatzbereichen, z. B. in der

  • Ambulanz
  • Endoskopie
  • OP-Abteilung
  • Aufwachraum
  • Zentralen Sterilgutversorgungsabteilung

Zu den Aufgaben gehört

  • die Mitwirkung an der Einleitung des Patienten (die Narkose)
  • die Überwachung während der Operation mit Hilfe technischer Geräte und Patientenbeobachtung

Ablauf der Ausbildung

  • theoretische Ausbildung am Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung Regensburg (43 Wochen)
  • praktische Ausbildung an der Klinik Bogen (80 Wochen)
  • Ausbildungsbeginn: jeweils am 15. September
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Abschlussprüfung: schriftlich und praktisch
  • staatlich anerkannter Abschluss: „Anästhesietechnische Assistentin", „Anästhesietechnischer Assistent"

Ausbildungsvergütung

Als kommunale Kliniken vergüten wir gemäß TVAöD, Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes – Besonderer Teil Pflege (brutto):

  • 1. Ausbildungsjahr: 1.340,69 Euro
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.402,07 Euro
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.503,38 Euro

Einstellungsvoraussetzungen

  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • erfolgreicher Mittelschulabschluss zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen 2jährigen Berufsausbildung oder
  • Abschluss als staatlich geprüfte*r Pflegefachhelfer*in, Krankenpflegehelfer*in, Altenpflegehelfer*in
  • mittlerer Bildungsabschluss oder Abitur
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und technischen Geräten
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Verschwiegenheit (z. B. beim Umgang mit Patientendaten)
  • gesundheitliche Eignung
  • hohe manuelle Geschicklichkeit und technisches Verständnis
  • Einfühlungsvermögen
  • Interesse für Anatomie, Pharmakologie, Notfallmanagement und Krankheitslehre

Weitere Informationen

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und stehen für Rückfragen gern zur Verfügung.

Bald schon Ihr neuer Einsatzbereich?

Sehen Sie sich im 360-Grad-Rundgang bei uns um:

Ansprechpartner

Pflege & Betreuung

Silvia Huber-Stickl

Bereichsleitung Pflege

Kontakt

Kreisklinik Bogen

Pflegedirektion

Tel. 09422 822-568

Fax 09422 822-1950

pflegedirektion[at]klinik-bogen.de

Mussinanstraße 8

94327 Bogen