Kreisklinik Mallersdorf
  • Klinik Mallersdorf

    „menschlich und kompetent“

    Klinik Mallersdorf
  • Klinik Mallersdorf

    „menschlich und kompetent“

    Klinik Mallersdorf
  • Herzlich willkommen!

    „Sehen Sie sich bei uns um!“

    Herzlich willkommen!
  • Patientenzufriedenheit

    „Befragungsergebnisse 2017“

    Patientenzufriedenheit
Neuigkeiten 2016

Martin Lindner, Leiter der Wirtschaftsredaktion, im Gespräch mit Chefärztin Annette Buchert

Einblick in die neue Patientenaufnahme und in den OP

Fernsehbeitrag über die Klinik Mallersdorf am 25. November

Was erwartet mich in der Notaufnahme? Und wie sieht es eigentlich im OP aus? Diese Fragen stellen sich viele Patienten und Interessierte - auch an der Klinik Mallersdorf. Chefärztin Annette Buchert von der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und minimal invasive Chirurgie hat daher vergangene Woche einem Drehteam von TVA Ostbayern einen Einblick in die neue Zentrale Patientenaufnahme und in den Operationstrakt gewährt.

Wer in Narkose liegt, bekommt die Säle mit ihrer technischen Ausstattung nicht zu sehen, in denen oft der wichtigste Schritt zur Genesung erfolgt. Der Blick hinter die Kulissen soll Patienten dazu dienen, Unsicherheiten und Ängste vor Untersuchungen und einem operativen Eingriff abzubauen.

Die Zuschauer können eine minimal invasive Leistenbruch-Operation begleiten. Hierbei kommt der bayernweit erste Bauchdeckenlift, moderne Kunststoffnetze und HD-Bildgebung für die Bauchspiegelung zum Einsatz. Ein großer Vorteil der modernen Techniken ist die Schmerzreduktion und das verbesserte OP-Ergebnis.

Außerdem steht Chefärztin Buchert Rede und Antwort zu häufigen Eingriffen im Bauchraum und an der Schilddrüse, sowie zu ihren Spezialgebieten der Adipositas- und Tumorchirurgie, also Operationen bei Übergewicht und bösartigen Erkrankungen wie Darmkrebs.

Am Freitag, den 25. November wird der Beitrag erstausgestrahlt im Rahmen der Sendung TVA vital Medizin ab 18.30 Uhr im Kabel, auf Satellit und im Livestream. Wiederholungen gibt es um 19.30, 20.30 und 22.30 Uhr. Danach ist der Beitrag dauerhaft auf der Homepage der Klinik Mallersdorf

www.klinik-mallersdorf.de unter „TV-Beiträge" einsehbar.

>> zurück zu "Neuigkeiten"