Kreiskliniken Bogen Mallersdorf
  • Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf

    „menschlich und kompetent“

    Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf
  • Corona / COVID-19

    „Wichtige Informationen für Patienten und Besuchspersonen“

    Corona / COVID-19
  • Klinik Mallersdorf

    „menschlich und kompetent“

    Klinik Mallersdorf
  • Klinik Bogen

    „menschlich und kompetent“

    Klinik Bogen

Ausschreibung

Verpachtung des Gastronomiebetriebes (Cafeteria und Kiosk) an der Klinik Bogen

Die Klinik Bogen, Mussinanstraße 8, 94327 Bogen, schreibt die Verpachtung des Gastronomiebertriebes (Cafeteria und Kiosk) wegen des Verhandlungsverfahrens mit vorheriger Bekanntmachung aus.

1. Gegenstand der Ausschreibung
2. Angebotsvoraussetzungen
3. Auswahlverfahren
   3.1 Stufe 1: Interessensbekundung
   3.2 Stufe 2: Verhandlungsverfahren
4. Besichtigung

Versorgungsabteilungen
Über uns

1. Gegenstand der Ausschreibung

Zur Ausschreibung gelangt die Cafeteria der Klinik Bogen mitsamt dem angrenzenden Verkaufskiosk. Die Cafeteria verfügt über einen Innenbereich mit ca. 25 Sitzplätzen, sowie einen direkt angrenzenden Freibereich mit Platz für ca. 20 Personen. Außerhalb der Öffnungszeiten ist ein Betrieb von Getränkeautomaten außerhalb der gepachteten Räumlichkeiten in den Fluren der Klinik vorgesehen.
Die Cafeteria wird im Innenbereich mit Teilausstattung (Mobiliar, sonst. Einrichtung) zur Verfügung gestellt. Eine Erweiterung der Inneneinrichtung durch den Pächter ist nach Abstimmung mit dem Verpächter möglich.
Die Gastronomie steht den Patienten, Besuchern und Mitarbeitern der Klinik sowie externen Mitarbeitern zur Verfügung.
Die Klinik Bogen versorgt mit derzeit ca. 400 Beschäftigten und 120 stationären Betten ca. 6.000-7.000 Patienten pro Jahr im Normalbetrieb. Des Weiteren befindet sich an der Klinik Bogen eine chir. Ambulanz, in der sowohl Notfälle behandelt, als auch Sprechstunden abgehalten werden. In den Räumlichkeiten der Klinik Bogen befindet sich darüber hinaus eine extern betriebene Abteilung für Akutgeriatrie, sowie eine radiologische Praxis. In unmittelbarer Nachbarschaft der Klinik Bogen befinden sich Praxen für Gynäkologie, Kardiologie, Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie, Rheumatologie, Psychologie und Verhaltenstherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Viszeralchirurgie, Proktologie, Zahnmedizin, Oralchirurgie, Kinderzahnheilkunde und Implantologie.

2. Angebotsvoraussetzung

Die Pachtdauer beträgt mindestens 3 Jahre.

Die Öffnungszeiten müssen insbesondere den Besuchszeiten der Patienten angepasst sein und sind mit dem Verpächter abzustimmen.

Das Speisen- und Getränkeangebot muss den Gegebenheiten einer Klinik angepasst sein.

3. Auswahlverfahren

Die Vergabe erfolgt in einem zweistufigen Verfahren

3.1 Stufe 1: Interessenbekundung

Bewerber, die Interesse haben, an der Ausschreibung teilzunehmen, werden gebeten sich bis spätestens 5.10.2021 mit folgenden Informationen zu bewerben:

  • Angaben zur Qualifikation des Bewerbers
  • Bonität des Bewerbers
  • Vorlage eines Grobbetriebskonzepts, ggf. zukünftiges Gestaltungskonzept

Die Interessensbekundungen sind schriftlich an

Klinik Bogen
Verwaltung
Mussinanstr. 8
94327 Bogen

oder per E-Mail an:

zu senden.

3.2 Stufe 2: Verhandlungsverfahren

Das Verhandlungsverfahren wird nach folgenden Kriterien durchgeführt:

  • Eignung des Betriebskonzepts
  • Nachhaltigkeit der Betriebsführung
  • Angebot Pachthöhe

4. Besichtigung

Eine Besichtigung der Räumlichkeiten ist nach vorheriger telefonischer Anmeldung bei der Verwaltung unter Tel. 09422 822-563 möglich.