Kreisklinik Mallersdorf
  • Herzlich willkommen.

    „Wir. Behandeln. Menschen. Bestens.“

    Herzlich willkommen.
  • Klinik Mallersdorf

    „näher geht nicht“

    Klinik Mallersdorf
  • BODY CONSTRUCTIONS

    „Wir danken dem Burkhart Gymnasium für die aktuelle Kunstausstellung.“

    BODY CONSTRUCTIONS
  • Baublog

    „Hier wird künftig operiert, gepflegt und mehr...“

    Baublog

Die neuen Oberärzte der Chirurgie stellen sich vor

Die Viszeralchirurgin Dr. Sarah Hanninger und der Orthopäde und Unfallchirurg Ahmed Samy Elhammady verstärken das chirurgische Team

Abteilungen & Bereiche

Nicht nur baulich mit einem neuen OP-Trakt, sondern auch personell und fachlich schreitet der Ausbau der operativen Fachbereiche an der Klinik Mallersdorf voran. So ist das Team der Chirurgie verstärkt um zwei weitere Fachärzte ins neue Jahr gestartet: Funktionsoberärztin Dr. med. univ. (Innsbruck) Sarah Elisabeth Hanninger, Fachärztin für Viszeralchirurgie und Oberarzt Ahmed Samy Elhammady, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Chefärztin Annette Buchert im Bereich Allgemein-, Viszeral- und minimal invasive Chirurgie, und Chefarzt Thomas Beer in der Unfallchirurgie und Orthopädie, freuen sich angesichts der steigenden Patientenzahlen gleichermaßen, dass sie zwei geeignete Operateure hinzugewinnen konnten: „Wir sind sehr glücklich über die jungen Kollegen, die nicht nur operatives Geschick und Erfahrung, sondern auch menschliche Qualitäten mitbringen."

Dr. Sarah Hanninger stammt aus Salzburg in Österreich, hat in Innsbruck Humanmedizin studiert und im Klinikum Landshut ihre Facharztweiterbildung absolviert. Die Prüfung zur Fachärztin für Viszeralchirurgie schloss sie 2020 erfolgreich ab und ist seit 1.10.2022 an der Klinik Mallersdorf tätig. Hier leistet sie als Funktionsoberärztin alle gängigen viszeralchirurgischen Eingriffe im Bauch- und Brustraum, die Versorgung von Weichteilbrüchen, z. B. an Nabel und Leiste sowie Schilddrüsenoperationen. Auch proktologische Behandlungen bei Erkrankungen an Enddarm und After gehören zu ihrem Spektrum. Ihr Fokus liegt, wie in der gesamten Abteilung, auf den besonders schonenden, minimal invasiven Operationsverfahren. Die 35jährige Ärztin ist verheiratet, hat zwei Kinder und verbringt ihre Freizeit am liebsten sportlich beim Laufen, Schwimmen oder Radeln, „aber immer mit Abstand nacheinander, nicht als Triathlon", fügt sie lachend hinzu.

Allgemeinchirurgie

Funktionsoberärztin Dr. med. univ. (Innsbruck) Sarah Hanninger, Fachärztin für Viszeralchirurgie.

Aus einer Arztfamilie stammt Oberarzt Elhammady. Dadurch wurde schon früh sein Interesse an der Medizin geweckt. Sein älterer Bruder ist ebenfalls Unfallchirurg und Orthopäde, seine Schwester Augenärztin, sein Vater Gastroenterologe. An der ägyptischen Universität Benha schloss er selbst sein Medizinstudium ab und absolvierte 2013 die Facharztprüfung für Orthopädie und Unfallchirurgie in Ägypten. 2014 war Elhammady als Gastarzt für drei Monate in der Orthopädie und Unfallchirurgie am Universitätsklinikum Mainz eingesetzt und bildete sich bei dem renommierten Professor Rommens im Bereich der Beckentraumata weiter. Seit 2016 ist er durchgehend in Deutschland tätig, zunächst an einer Klinik im mecklenburgischen Plau am See. Weitere Wirkungsstätten waren Bad Kissingen in Unterfranken, wo er drei Jahre als Stationsarzt tätig war, anschließend Sulingen in Niedersachsen. Dort erwarb er nach erfolgreicher Prüfung 2022 seine deutsche Facharztanerkennung für Orthopädie und Unfallchirurgie. „Bayern war mein Wunschort", schildert der neue Oberarzt. „Daher habe ich mich sehr gefreut, durch den Kontakt mit Chefarzt Beer nach Mallersdorf kommen zu dürfen."

Unfallchirurgie

Oberarzt A. Samy Elhammady, Facharzt Unfallchirurgie und Orthopädie.

Für ihr weiteres Wirken am Haus wünschen die Chefärzte den beiden im Namen der Klinik alles Gute und eine kollegiale Zusammenarbeit für die Patientenversorgung in Mallersdorf.

Zum fachärztlichen Team der Operateure gehören neben den Chefärzten und den zwei neuen Kollegen auch der Leitende Oberarzt Wolfgang Ruhland, Oberarzt Anastasios Kenanidis und Oberarzt Dr. med. Christoph Stradtmann im Bereich der Orthopädie und Unfallchirurgie, sowie in der Viszeralchirurgie der Leitende Oberarzt Dr. (Univ. Bologna) Lucas Mavridis und Oberarzt Dieudonne Ajah.