Kreiskliniken Bogen Mallersdorf
  • Karriere

    „im grünen Bereich?“

    Karriere
  • Karriere

    „Gehen Sie mit uns neue Wege...“

    Karriere
  • Karriere

    „Spring mit uns ins Berufsleben!“

    Karriere

Die Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf als Arbeitgeber

Leben und Arbeiten im Landkreis

Die Lage unserer beiden Klinikstandorte bietet Ihnen eine Reihe von Vorzügen, die das Leben und Arbeiten vor Ort attraktiv machen:

  • familienfreundliche Lage in Niederbayern: ruhige und ländliche Region, dennoch alle weiterführenden Schulen vor Ort
  • hoher Freizeitwert durch die Nähe zu den Wander- und Skigebieten im Bayerischen Wald, die Radwege an Donau und Laber, Freibäder, Kultur- und Freizeiteinrichtungen
  • sehr gute Verkehrsanbindung: Klinik Mallersdorf über die autobahnartig ausgebaute B15 neu nach Regensburg und Landshut, Klinik Bogen über die A3 (Regensburg-Deggendorf) und B20 (Landau-Cham), Flughafen München über die A92: von Bogen ca. 1h 15 min., von Mallersdorf 1h

"Fair-Dienen" im öffentlichen Dienst

Unter der Bezeichnung "öffentlicher Dienst" versteht man die Tätigkeit der Bediensteten von öffentlich-rechtlichen Körperschaften und Anstalten. Je nach Berufsgruppe wird nach dem entsprechenden Tarifvertrag transparent und nachvollziehbar vergütet (TVöD, TV-Ärzte VKA usw.). Da die Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf Kommunalunternehmen des Landkreises Straubing-Bogen sind, genießen alle Beschäftigten die Vorteile dieses besonderen Arbeitsverhältnisses:

  • geregelte Wochenarbeitszeit
  • Grundvergütung transparent festgelegt über die Entgelttabelle
  • Eingruppierung nach Qualifikation und Dienstjahren
  • leistungsorientierte Vergütung in Form von zusätzlichem Leistungsentgelt*, jährliche Leistungsbewertung
  • geregelte Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)*
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Zusatzversorgung fürs Rentenalter
  • Krankengeldzuschuss bei längerer Krankheit (nach Herausfallen aus der Entgeltfortzahlung)
  • Abschlussprämie für Auszubildende in IHK-Ausbildungsberufen bei Bestehen der Abschlussprüfung
  • Jubiläumszuwendungen und 1 Tag Dienstbefreiung bei 25- und 40jährige Zugehörigkeit zum öffentlichen Dienst
  • Bis zu 1/2 Tag Arbeitsbefreiung (je nach Voll-/Teilzeitbeschäftigung) zu folgenden Geburtstagen: 18., 30., 40., 50., 55., 60. und 65. (auch, wenn der Geburtstag auf einen Samstag, Sonntag oder Feiertag fällt)
  • Geschenkgutscheine zu besonderen Anlässen: Hochzeit, Geburt eines Kindes

* nicht beim TV-Ärzte VKA

Mitarbeiterrabatte, Gutscheine und mehr...

Auch unabhängig vom Tarifvertrag ermöglichen wir unseren Bediensteten eine ganze Reihe von weiteren finanziellen Vorteilen am jeweiligen Klinikstandort und darüber hinaus:

  • Kreiskliniken-Einkaufsausweis für Sonderrabatte bei über 25 regionalen Firmen
  • KKB-Card für Rabatte bzw. Sonderkonditionen im Klinikverbund KKB (Klinik-Kompetenz-Bayern eG) bei überregionalen und bayernweit bekannten Firmen
  • ermäßigtes Gutscheinbuch für die Region mit vielen attraktiven "2für1-Angeboten" aus den Bereichen Gastronomie, Freizeit, Wellness und Kultur
  • Mitarbeiterrabatte für die Klinik-Cafeteria und Küchen
  • Parkplätze kostenlos, Ermäßigung für das Bogener Parkhaus

Kommunikation und betriebliche Mitsprache

Das Mitspracherecht der Belegschaft ist bei den Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf als kommunaler Arbeitgeber ein hohes Gut und gesetzlich geregelt. Wir halten uns nicht nur gerne daran, sondern gehen sogar noch einige Schritte weiter, um den innerbetrieblichen Austausch lebendig zu halten:

  • von den Beschäftigten gewählte Personalvertretung
  • Schwerbehindertenvertretung mit gewählter Vertrauensperson
  • Personalversammlungen 2x jährlich an jedem Standort
  • Klinikzeitung "Blickpunkt Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf"
  • Intranet mit hausinternen Neuigkeiten, Unternehmungen, Veranstaltungen, aktuellen Mitarbeitervergünstigungen,...
  • Mitarbeiterbefragungen
  • Regelmäßige Arbeitsplatzbegehungen
  • Mitarbeiterjahresgespräche

Das sagt unser Personal - Mitarbeiterbefragung 2016

413 Rückmeldungen, entspricht einem Rücklauf von 56%, Bewertungsskala: 1=ja, 2=eher ja, 3=eher nein, 4= nein

Qualifikation, Entfaltungsmöglichkeiten

Für meine Tätigkeit im Betrieb fühle ich mich ausreichend qualifiziert. 1,3
Ich weiß zu jeder Zeit, welche Aufgaben Vorrang haben. 1,5

Teamklima

In meinem Team fühle ich mich als Mitarbeiter/in anerkannt. 1,5
Ich kann mich auf meine Kolleg(inn)en verlassen. 1,6
Ich arbeite gern in meinem Team 1,5

Unternehmenstreue

20 Prozent unseres Personals ist bereits seit 25 Jahren oder länger am Kommunalunternehmen Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf tätig. 

(Datenbasis: Personalliste Landratsamt, Stand 2017)

Berufsorientierung, Karriereförderung, Aus-, Fort- und Weiterbildung

  • Führungen und Vorträge für Jugendliche zur Berufsorientierung
  • Schnupperpraktika für viele Berufszweige
  • Vergütete Langzeitpraktika
  • Zahlreiche Ausbildungsberufe mit intensiver persönlicher Betreuung und bewährten Kooperationen zu renommierten Berufsfachschulen
  • Förderprogramme für Medizinstudentinnen und -studenten aller Fachsemester inkl. Klinikstipendium
  • Umfangreiche ärztliche Weiterbildungsermächtigungen
  • Fortbildungskalender mit vielfältigen Angebote im Haus und extern
  • großzügige Beteiligung an bzw. Übernahme von Kosten für Fort- und Weiterbildung
  • Übernahme einer Rückzahlungsverpflichtung aus einem vorherigen Arbeitsverhältnis, z. B. für eine Weiterbildung
Karriere

Gesundheitsförderung

Den besonderen körperlichen und geistigen Herausforderungen in den verschiedenen Klinikberufen sind wir uns als Gesundheitseinrichtung voll und ganz bewusst. Daher liegt uns das die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als wichtigstes Gut besonders am Herzen. Unser Gesundheitszirkel stellt daher sowohl allgemeine als auch individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung zur Verfügung:

  • kostenfreie und ermäßigte Kurse: Qigong, Yoga, Gerätetraining, Aquatraining
  • Beteiligung an den Kosten für gesundheitsfördernde Kurse für Rücken/Wirbelsäule bei externen Anbietern
  • regelmäßige kostenlose Personauntersuchungen
  • jährliche kostenlose Grippeschutzimpfungen durch die Betriebsärztin
  • kostenlose Gesundheits-Checks: Hörtests, Sehtests, Handkraftmessung
  • regelmäßige Überprüfung der Arbeitsplätze auf Sicherheit und Ergonomie durch die zuständigen Fachkräfte für Betriebsmedizin und Arbeitssicherheit

Gemeinsame Unternehmungen

Teamgeist ist unentbehrlich für eine fruchtbare Zusammenarbeit aller an der Patientenversorgung Beteiligten. Zur Förderung des Miteinanders bieten die Personalvertretung und Geschäftsleitung mehrmals im Jahr die Gelegenheit, auch außerhalb des Klinikalltags zusammenzukommen und gemeinsam etwas zu unternehmen:

  • Ein- und Mehrtagesbetriebsausflüge
  • jährlich ein freier Arbeitstag bei Teilnahme am Betriebsausflug
  • Kostenzuschuss von 15 Euro pro Person bei Teilnahme am Betriebsausflug
  • betriebliche Weihnachtsfeiern
  • Mitarbeiterehrungen anlässlich Dienstjubiläen und Verabschiedungen